Version 2021

Inhaltsgruppen verwalten

Inhaltsgruppen ermöglichen es Organisationen, eine Sammlung von Inhalten an bestimmte Benutzer oder Benutzergruppen zu senden, was eine einfachere Verwaltung der Inhaltsverteilung ermöglicht. Diese Inhaltsgruppen werden in der Bibliotheksansicht angezeigt und können von den Endbenutzern nicht entfernt oder bearbeitet werden. Neue Inhaltsgruppen werden synchronisiert und können auf allen Bibliotheksclients angezeigt werden.

Workstation, Bibliothek und der Intelligence-Server müssen Version 2021 Update 5 aufweisen.

Sie müssen die haben Inhaltsgruppe verwalten und Dossier veröffentlichen Berechtigungen zum Erstellen und Bearbeiten von Inhaltsgruppen.

Das Inhaltsgruppe verwalten Berechtigung kann nur einem Benutzer oder einer Gruppe und nicht einer Sicherheitsrolle zugewiesen werden.

Sehen Sie sich das Video unten an, um mehr zu erfahren!

Inhaltsgruppen erstellen

  1. Öffnen Sie das Workstation-Fenster.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf , neben Inhaltsgruppen.
  3. In dem Allgemein , fügen Sie einen Namen hinzu und wählen Sie eine Gruppenfarbe für die Inhaltsgruppe aus. So erscheint die Gruppe im Sidebar-Menü.

    Sie können sich auch dafür entscheiden ermöglichen oder deaktivieren die E-Mail-Benachrichtigung.

  4. Auf der Inhalt Registerkarte, klicken Sie auf Inhalt hinzufügen.
  5. Dossiers auswählen oder Dokumente zur Inhaltsgruppe hinzuzufügen.
  6. Auf der Empfänger Registerkarte, klicken Sie auf Empfänger hinzufügen.

  7. Fügen Sie Benutzer oder Benutzergruppen hinzu, die diesen Inhalt standardmäßig in ihrer Bibliothek haben sollen.

    Um den Benutzern dieser Inhaltsgruppe Lesezugriff zu gewähren, wählen Sie die aus Gewähren Sie allen Empfängern von Inhalten aus dieser Gruppe die Berechtigung zum Anzeigen Kontrollkästchen.

  8. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  9. Klicken Sie auf Speichern. Ihre neue Inhaltsgruppe wird automatisch für die Empfänger veröffentlicht.

Zeigen Sie eine Inhaltsgruppe an

Sobald eine Inhaltsgruppe gespeichert und veröffentlicht wurde, können die Empfänger sie in der Bibliothek anzeigen.

Der Benutzername und das Passwort des/der Empfänger(s) müssen verwendet werden.

  1. Offen Bibliotheks-Web.

    Inhaltsgruppen können auch angezeigt werden Bibliothek mobil oder der MicroStrategy-Anwendung.

  2. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort des/der Empfänger(s) bei Library Web an.

  3. Klicken Sie auf der Startseite der Bibliothek auf Bibliothek Symbol, um das Seitenleistenmenü anzuzeigen.

    Zeigen Sie den Abschnitt „Standardgruppen“ mit den neuen Inhaltsgruppen an, die Ihnen zur Verfügung stehen. Dieser Inhalt ist in Ihrer Bibliothek gesperrt.

Bearbeiten Sie eine Inhaltsgruppe

  1. Öffnen Sie in Workstation die Workstation-Fenster.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Inhaltsgruppen.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Inhaltsgruppe.

  4. Wählen Sie Bearbeiten aus.

  5. Zeigen Sie den Anwendungsdialog an und nehmen Sie Änderungen vor.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Inhaltsgruppen zu einer Anwendung hinzufügen

  1. Öffnen Sie in Workstation die Workstation-Fenster.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Anwendungen.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Anwendung und wählen Sie aus Bearbeiten oder Neue Bewerbung.

  4. Auf der Startbildschirm Registerkarte, klicken Sie auf Verwenden Sie den Standard-Startbildschirm der Bibliothek.

    Inhaltsgruppen können nur zu dieser Art von Konfiguration hinzugefügt werden.

  5. Auf der Inhalt Registerkarte, klicken Sie auf Inhalt hinzufügen.

  6. Wählen Sie die zuvor definierten Inhaltsgruppen für die Anwendung aus.

  7. Klicken Sie auf Auswählen.

  8. Im Abschnittstitel für Standardgruppen, ändern Sie den Abschnittsnamen. Der neue Name erscheint im Seitenleistenmenü der Benutzeroberfläche.

  9. Klicken Sie auf Speichern. Die neuen Inhaltsgruppen werden in der Anwendung angezeigt.